Tag-Archiv,en: DENGUE UPDATE

DENGUE UPDATE - Wartung und VORSICHT

Wie von den medizinischen Fachleuten empfohlen, möchten wir einige wertvolle Informationen, die sehr hilfreich für alle Patienten, die immer frühen Symptome von Dengue anfangen soll zu teilen, kann aber hilfreich bei der Wartung ohne Grund zur unnötige Alarm.

1. Sobald Infektion auftritt, man kann Fieber innerhalb erhalten 1- 7 Tage.

2. Fieber, in der Regel hoch, kommt täglich 4-5 days.This Es ist lästig wegen Fieber & Gliederschmerzen. Zu diesem Zeitpunkt, Patient sollte viel Flüssigkeit gegeben werden, Wasser, Saft, Kaltgetränke, tee, Milch oder Suppe irgend etwas gegeben werden kann. Just keep Patienten gut hydratisiert. Ein einfacher Weg ist, um die Zunge zu sehen. Es sollte wet.Also Patienten erscheinen sollte ausreichend Wasser zu lassen. Einige Leute werden nicht in der Lage, ausreichend Flüssigkeit zu trinken , durch Erbrechen, Schmerzen abd, oder einfach für jede Sache, Apathie oral. Wenn Patienten nicht oral genug nehmen, und seine Urinmenge wird immer weniger & kleiner, dies ist ein Indiz dafür, dass Patient sollte intravenösen Flüssigkeiten zugelassen werden. Pl nehmen Sie ihn in nahe gelegenen Krankenhaus. Eine wichtige Sache zu erinnern ist, , der Bluttest sollte früh im Fieber durchgeführt werden, aber anstatt PLT Zähler, an der Fieberphase sollten wir HB-Ebene zu sehen. Es sollte innerhalb der normalen basalen Limit von diesen Patienten sein. Wenn u finden HB hoch , es ist ein Gefahrenzeichen, auch wenn PLT Zahl ist normal. Die meisten Menschen, darunter Ärzte warten PLT Zahl zu fallen, & warte noch, erzählen Patienten keine Sorgen zu machen, wie PLT Zahl ist normal. Aber das ist falsch. Jüngsten Anstieg der HB sollte nicht übersehen werden,. Wenn es sich um 14 oder mehr , wir brauchen, um Flüssigkeiten sehr schnell geben, Mund sowie i.v. HB-Ebene, um Grundniveau zu senken. Also warten Sie nicht für PLT Zahl zu fallen, Maßnahmen ergreifen, wenn HB gestiegen, auch wenn PLT sind im Normalbereich.

Nächste Stufe beginnt, wenn Fieber normal wird. Auf dieser Stufe, Patient fühlt sich besser, aber PLT Zahl wird wahrscheinlich fortschreitend nach unten gehen. Immer noch, wir brauchen nicht durch herabfallende PLT Zählung Sorgen. Eine Zählung bis 10,000 ist sicherlich sicher, es sei denn, Patient aktive Blutungen. Es gibt keine Rolle PLT-Transfusionen bei einem Patienten, die keine aktiven Blutungen hat. So pl nicht für PLT Transfusionen in der Abwesenheit von Blutungen bestehen.

So Freunde, erinnern wir uns,,

1. Sobald Patient hat Fieber, beginnen viele Mundflüssigkeiten, ( appx. 3-4 l bei einem erwachsenen,& bei Kindern in einem angemessenen Verhältnis).

2. Geben Sie Paracetamol zur Fieber. Kein Aspirin / Brufen / numulid etc.

3. Monitor für atem in diesem Zeitraum, vor allem, wenn Patient nicht Fieber. Wenn Patient klagt über atem ness, als er fieberfrei ist, nehmen Sie ihn zu einem Arzt. Dies ist wichtig, Symptom & zeigt schwere Infektion, Iikely zu verschlechtern. BITTE NICHT ÜBERSEHEN ATEMNOT, vor allem, wenn Patient nicht FEVER.

4. Sobald Fieber absetzt, Dies ist die Zeit, in der PLT-Zählung wird weiter sinken. Aber keine Panik, die meisten PTS wird, ohne Komplikationen wiederherstellen, Familie in Kontakt zu sein mit einem Arzt.

5. Mit den besten Wünschen für eine Dengue-freien Indien.